Neues Mitglied der Geschäftsleitung

Matthias (genannt Missa) Klein ist stark mit der Stadt Basel verwurzelt, in der er geboren und aufgewachsen ist. Auch das Medizinstudium absolvierte er in seiner Vaterstadt. Es folgte die Ausbildung zum Orthopäden hauptsächlich in der Region mit Schwerpunkt in Liestal. Darauf zog es ihn nach Perth, Australien, wo er als Oberarzt operative Erfahrung in Traumatologie und elektiver Orthopädie sammelte. Anschliessend arbeitete er von 2000 bis 2004 als Oberarzt im Kantonsspital Bruderholz. Dort beschäftigte er sich ausser mit der Knie- und Hüftprothetik vor allem mit der arthroskopischen Chirurgie von Knie und Schulter. Seit 2004 hat er seine eigene Praxis in Liestal in Gemeinschaft mit den Orthopäden Dres. Urs Kohlhaas und Jon Duri Tgetgel. Er ist verheiratet und hat 2 Söhne.

Newsletter Abonnieren