Rund um die Uhr bestens betreut

Um in einer Belegarztklinik eine gute Rund um die Uhr Betreuung zu gewährleisten, benötigt es ein gutes Zusammenspiel aller Beteiligten.
Auf jeder Station ist immer mindestens eine dipl. Pflegefachperson anwesend und kann den Belegarzt telefonisch erreichen. Für den Notfall hat ein Pikettarzt Dienst. Er stellt die erste Diagnose und leitet nötige Massnahmen ein. Sollte bei Komplikationen eine sofortige Operation notwendig sein, ist Personal des Operationssaales und der Anästhesie schnell vor Ort. Ebenfalls ist es möglich, nachts oder am Wochenende ein Röntgenbild anzufertigen.
Obwohl die Klinik keine Notfallstation hat, sind stets Notfallbetten bereit. Belegärzte können so bei Bedarf einen Patienten einweisen.
Dank hohem technologischen Niveau können Patientenakten zu jeder Zeit intern und extern per iPad von unseren Belegärzten abgerufen werden. Unsere Infrastruktur ist im Falle eines Strom- oder Systemausfalls bestens ausgestattet. Ein Piketthandwerker ist jederzeit erreichbar und der Empfang rund um die Uhr besetzt.
Unsere Patienten werden somit rund um die Uhr bestens betreut.

Newsletter Abonnieren