ClaraKardio in der Merian Iselin Klinik

Seit dem 1. Februar 2014 kommen Kardiologen aus dem St. Claraspital jeweils am Montag und Mittwoch Nachmittag für eine Spezialsprechstunde in die Merian Iselin Klinik. Aktuell wird diese Sprechstunde durch Dr. Daniel Périat zusammen mit einer Pflegefachperson der Kardiologie des St. Claraspitals geführt. Dr. Périat ist in Basel aufgewachsen und hat hier 2003 das Medizinstudium abgeschlossen. Seine Ausbildung zum Internisten und Kardiologen führte ihn vom Adullam Spital über das Bürgerspital Solothurn und das Universitätspital Zürich in das St. Claraspital, wo er seit Juli 2013 als internistischer und kardiologischer Oberarzt tätig ist.

in derClaraKardio genannten Sprechstunde werden vor allem präoperative kardiologische Abklärungen auf Wunsch der Kollegen der Anästhesie oder Inneren Medizin im MIK durchgeführt. Angeboten werden transthorakale Ruhe und Stress-Echokardiographien, Fahrradergometrien, Langzeit EKG- und -BD-Untersuchungen sowie die perioperative Betreuung von Schrittmacher und ICD-Patienten. Zudem besteht an den genannten Nachmittagen die Möglichkeit einer konsiliarischen Beurteilung vor Ort oder telephonisch rund um die Uhr durch den Dienstarzt der Kardiologie des St. Claraspitals.

Newsletter Abonnieren